Fußwallfahrt 2017

Unsere heurige Fußwallfahrt, die 35te, hatte als Ziel das Zisterzienserstift Zwettl.
Knapp 40 Pilger gingen am Freitag, den 23. Juni von Ottenstein über Friedersbach nach Zwettl, wo wir für zwei Nächte Quartier bezogen und den Tag mit einer Abendandacht in der Propsteikirche ausklingen ließen. Anschließend konnten wir noch die Michaelskapelle, deren Bau sich bis in das 14. Jh. zurück verfolgen lässt, besichtigen.
Am Samstag pilgerten wir durch das wunderschöne Kamptal nach Marbach am Walde, wo wir in der Jakobskirche einen Wortgottesdienst feierten. Am Nachmittag ging es am selben Weg zurück nach Zwettl und zum Gottesdienst der Gemeinde in die Propsteikirche.
Am Sonntag trafen wir uns in der Stiftskirche zur Messe mit den Nachkommenden aus unserer Pfarre um den Abschlussgottesdienst zu feiern.
Besonders freut es uns, dass einige Kinder und Jugendliche mit auf dem Weg waren und Hoffnung geben, dass unsere nun schon traditionelle Wallfahrt Zukunft hat.


zurück