Bhutan – Land des Donnerdrachens
23.01.2018

Prof. Thomas Knob, der schon mehrere Vorträge im Rahmen des Bildungswerkes gehalten hat, stellte uns, untermauert mit ausgezeichneten Bildern, das kleine Königreich Bhutan, welches angeschmiegt an den östlichen Himalaya zwischen Indien und der Volksrepublik China liegt, vor. Durch die geographische Abgeschiedenheit, den der buddhistischen Kultur eigenen Respekt vor dem Leben in allen Formen und die Offenheit von Königshaus und Regierung, konnte dieses glückliche kleine Land seine Kultur bis jetzt unbeschädigt bis ins 21. Jahrhundert erhalten.


zurück