Bildungswerk
8. 1. 2019

Das erste Bildungswerk im neuen Jahr begann für die beiden interimistischen Leiter des Katholischen Bildungswerks, Christian Dohlhofer und Michael Schödl, mit einer Überraschung.
Das geplante Theaterstück wurde von der Autorin leider zurückgezogen. Deshalb sprangen Martina Lebersorger und Gabriela Paterka in kürzester Zeit mit einer Zusammenstellung von Texten über die Liebe ein, von Shakespeare, Mozart, Ringelnatz, Altenberg, Roda Roda, Wilhelm Busch, Jaroslav Hašek und anderen Autoren.
Es war ein sehr gelungener Abend, der von den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern genossen und ausgiebig beklatscht wurde.

Martina Lebersorger (links) Gabriela Paterka (rechts), in der Mitte Christina Kohlross als „Wand” im Sommernachtstraum.

Das nächste Katholische Bildungswerk findet am Dienstag, den 12. März, um 19:30 Uhr statt. Ing. Hannes Trinkl wird anhand von Fotos unter dem Titel „Schwester Sonne, Bruder Mond - mein Weg zu Franziskus nach Assisi” berichten.
zurück