Trauer um Ing. Alexander Soukal

soukal

Am Samstag, dem 3. Mai 2014, verstarb Ing. Alexander Soukal.
Jahrzehntelang war er als Pfarrgemeinderat, Mesner, Lektor, Ministrant, Familienrundenmitglied, Fußwallfahrer und in unzähligen weiteren pfarrlichen Funktionen engagiert. Von der Erzdiözese Wien wurde er für seine Verdienste mit dem „Ehrenzeichen vom Heiligen Stephanus” und 2008 auch mit dem „Großkreuz des Päpstlichen Gregoriusordens” ausgezeichnet. Er war immer da, wenn man ihn brauchte, ohne sich dabei in den Vordergrund zu drängen. Bis zuletzt ließ er es sich nicht nehmen allen Kirchenbesuchern nach den Hl. Messen persönlich beim Kirchentor einen schönen Tag zu wünschen. Die Pfarre Neustift am Walde ohne Ing. Alexander Soukal ist kaum vorstellbar.
Alex, wir werden Dich vermissen!
Unser tiefes Mitgefühl gilt insbesondere seinen Söhnen und Enkelkindern.
zurück